WALDMANN Zapp!18 UV-C Luftentkeimer

580,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
vorrätig
Lieferzeit: 1-7 Tag(e)

Beschreibung

UND SO FUNKTIONIERT ZAPP!

Licht mit ultrakurzen Wellenlängen schädigt das Erbgut von Mikroorganismen, diese sterben blitzschnell ab. Deshalb verwenden wir in der Medizintechnik seit Jahrzehnten UV-C. Diese Technik bringen die schwäbischen Engineers of Light jetzt überall hin.

Der Luftentkeimer ZAPP! befreit die Raumluft mit UV-C von Aerosolpartikeln.


Tschüss, Corona. ZAPP! dich.ZAPP! IST PRAXISGERECHT

Das Gerät ZAPP!18 kann sowohl als Stand- als auch als Wandgerät eingesetzt werden. Es arbeitet ozonfrei, ionisiert nicht die Raumluft und ist flüsterleise. Es besteht aus hygienisch weißem, pulverbeschichteten Aluminium.


1 ZAPP! BEFREIT DEN RAUM VON AEROSOLPARTIKELN

In ZAPP! kommen UV-C Lampen mit einer Wellenlänge von 254 nm zum Einsatz. Die Raumluft wird mit den darin befindlichen Viren und Pilzen fortwährend durch den Leuch- tenkörper hindurchgeleitet. Dort absorbiert die DNA und RNA der Mikroorganismen die UV-C Strahlung. Diese blockiert die Zellteilung und die Mikroorganismen sterben ab.


2 ZAPP! ERGÄNZT DAS LÜFTEN

Regelmäßiges Lüften tut gut und fördert unsere Gesund- erhaltung. Ideal ist Querlüften. Wetter und Architektur machen das nicht immer möglich. ZAPP! unterstützt das Lüften und entkeimt die Luft im oberen Raumbereich. Hier befinden sich die meisten Aerosolpartikel.


3 ZAPP! IST ZUVERLÄSSIG UND FLEXIBEL

Die Raumluft wird durch einen Lüfter kontrolliert durch den ZAPP! geführt und innerhalb des Gerätes mit UV-C-Strahlung bis zu 99% entkeimt.

Die Positionierung des Gerätes ist sehr flexibel. ZAPP! kann mittels Standfuss und Wandhalter überall im Raum aufgestellt oder befestigt werden. Empfohlen wird eine Anbringung im oberen Raumbereich.


4 ZAPP! IST SICHER

Durch den Rundum-Schutz können sich Menschen und Tiere im Raum aufhalten und sind bei Einhaltung der Mindest- abstände vor einer direkten UV-C-Strahlung geschützt.


Der UV-C Luftentkeimer ist schon erfolgreich im Einsatz in folgenden

Büro, Arztpraxen, Krankenhäuser, Seniorenpflegeheime, Öffentliche Institutionen, Kindergärten, Schulen, Apotheken & Laboratorien.


Als weiteres haben wir einen Praxisbericht (Keimmessung) in einer Schule erstellt. Dieser ist sehr interessant und findet bei den Kunden/Interessenten sehr großes Interesse.

*Durch das Unternehmen Waldmann wurde eine Praxismessung "Keimbelastung mit Auswertung in einem PCR-Labor" erstellt.

*Im Anhang finden Sie die Keimbelastung ohne UV-C-Luftentkeimer wurde durch die HTWK, Leipzig simuliert, da wir die Schüler keinem unnötigen Risiko aussetzen wollten

*Die Reduktion der Keimlast beträgt nach 1 Stunde ca. 33%; nach 2 Stunden ca. 50%; nach 3 Stunden ca. 70%